Verzollungen Cargocare Global AG

Verzollungen

Sämtliche Zoll-Formalitäten und Dokumente im grenzüberschreitenden Verkehr (Import und Export) werden durch unsere eigenen Zollspezialisten (Deklaranten) In-house erledigt!

Wir beraten Sie auch bei komplizierten Zollabwicklungen. Unsere Profis verfügen über ein grosses Know-how und finden für Ihre Verzollungen die beste Lösung.

Unser Angebot für Ihre Verzollungen im Überblick

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Zollabfertigungen im Import und Export gehören zu jeder grenzüberschreitenden Sendung. Sie dürfen sich zurücklehnen, und wir übernehmen diese Formalitäten für Sie.

Die Erfassung und Übermittlung von Zollanmeldungen erfolgt elektronisch über das Verzollungssystem e-dec Import.

Die ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zoll-Abwicklungs-System) Zollsoftware der deutschen Zollverwaltung dient der Automatisierung der Zollabwicklung in der EU.

Für Leute, welche nicht tagtäglich damit zu tun haben, kann es oft sehr schwierig sein, den richtigen Zolltarif für Waren zu ermitteln. Unsere Zoll-Profis erledigen dies im Handumdrehen für Sie.

Die Zollformalitäten sind je nach Ländern und deren Regelungen und des Zwecks Ihres Warenversands verschieden. Da ist es schon oft mal so, dass man in diesem Formular-Dschungel den Überblick verliert.

Keine Panik! Wir führen Sie zügig und heil durch dieses Zoll-Labyrinth hindurch!

In speziellen Fällen können Waren provisorisch verzollt werden. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn zum Zeitpunkt der Verzollung noch Dokumente für die Gewährung einer Zollermässigung fehlen.

Die Cargocare Global AG berät Sie auch hier gerne.

Transitabfertigungen erlauben unter Umständen die Durchquerung eines Landes ohne für die mitgeführten Waren Zollabgaben leisten zu müssen, da diese an einer anderen Destination definitiv verzollt werden.

Wir geben auch hier gerne genauer Auskunft.

Als NCTS (Neues Computerisiertes Transitsystem) wird das IT-System des gVV (gemeinsames Versand-Verfahrens) bezeichnet. Es wird vorwiegend für Transitwaren im Strassenverkehr angewendet und ist für den internationalen Transit obligatorisch. Die Abwicklung des Versandverfahrens erfolgt elektronisch.
Kommen z.B. für Ausstellungsgüter, Waren zum ungewissen Verkauf, Werkzeugmaschinen zum vorübergehenden Gebrauch in der Schweiz, usw. zur Anwendung.
Ein T-CH Geleitschein wir für die Transitabfertigung von der Grenze zum Binnenzollamt innerhalb der Schweiz erstellt.
Im Zollfreilager kann unverzollte Ware in der Schweiz gelagert werden. Die Verzollung findet erst nach Verkauf der Ware statt. Die Ware kann auch Transit wieder ins Ausland versendet werden.
Zollfreie vorübergehende Einfuhr von Waren zur Bearbeitung, Verarbeitung, Ausbesserung oder Reparatur.

Umzugsgut in die Schweiz kann in den meisten Fällen Zoll- und MwSt-frei eingeführt werden. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne und erledigen die gesamte Abfertigung für Sie.

Selbstverständlich übernimmt die Cargocare Global AG auch die Verzollung von Automobilen, Motorrädern und Schiffen.
Stichprobemässige Besichtigungen der zu importierenden Ware durch das Zollamt, begleitet durch die Cargocare Global AG.
Weitergabe des präferenziellen Ursprungs für den zollfreien Import in andere Länder.

Senden Sie uns eine Nachricht

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ihr Ansprechpartner für Verzollungen

Sandro Blum

Sandro Blum

Landverkehr & Verzollungen

Menü Fracht / Spedition